Biografie

Meine Biografie

Als Physiotherapeutin, Yogalehrerin, Heilerin und Medium steht ein ganzheitlicher Ansatz im Mittelpunkt meiner Arbeit.

Auslöser für die Entdeckungsreise zu meinen Kraft- und Energiequellen war, wie bei so Vielen, eine drückende Unzufriedenheit. Alles drängt nach einem tieferen Sinn und Neuorientierung.
Auf meinem Weg durchs Leben begegnete ich vielen Lehrern und Meistern, denen ich sehr dankbar bin, durch sie persönliches Wachstum, Wissen und Erkennen erfahren zu haben. Das größte Geschenk war die Begegnung mit der großen Seele „Maya Storms“ von der ich „das Wissen, die Nähe zu Gott“ erhielt. Sehr dankbar bin ich Armin Mattich, der meine Medialität anhob, mir den Zugang zur geistigen Welt ermöglichte und das mystische Feuer in mir erweckte.
Im Oktober 2003 habe ich mich dafür entschieden, mich ganz meiner Berufung zu widmen und kündigte meine langjährige Kliniktätigkeit, um die  „Fünf Elemente Portrait2 Renate Gezzele, Namida. Die sowohl Physiotherapeutin, Yogalehrerin als auch Heilerin ist.Massagepraxis und das Yogastudio“ zu eröffnen. Es ist mir ein Herzenswunsch, Menschen durch Berührung auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene zu unterstützen. Heute verfüge ich über die Gabe, mich in meine Klienten hineinzufühlen und ihnen Impulse zu geben, ihr Leben zu meistern, unabhängig von äußeren Umständen.

 

Meine Ausbildungen:
1986 – Staatliche Prüfung für Physiotherapie
1996 – Reiki (Usui System) 1. und 2. Grad bei Reiki Alliance
1997 – Weiterbildung Shiatsu / Akupressur nach Namikoshi
1998 – Reiki Meister und Lehrer bei Reiki Alliance
1998 – Weiterbildung zur Lymphtherapeutin nach Vodder
1999 – Anerkannte Entspannungstrainerin (Dr. Haisch, München)
2000 – Ausbildung zur Fastenkursleiterin nach Hildegard von Bingen
2001 – Sivananda Yogalehrer-Ausbildung  (Reith, Österreich)
2003 – Eröffnung der eigenen Therapeutischen Praxis und Yogastudio in München

2004 – Yogalehrerausbildung  mit Schwerpunkt Ashtanga-Yoga (Rosalia Battaglia)Lebensfluss
2004 – Fortbildung Dorn-Methode / Breuss-Massage (Lindau)
2005 – Spirituelle Weiterentwicklung durch fortwährende Workshops (Armin Mattich)
2006 – Fortbildung Kundalini-Heilkunst (Laurens Storms)
2007 – Geprüfte Ayurveda-Masseurin (Indien, Kerala – Dr. Darly)
2010 – Traditionelle Thai Yoga Massage (Nuad Deutschland Institut)
2011 – Erhielt ich von der großen Seele Maya Stroms „das Wissen“ (Holland)
2011 – Intensivseminar Medialität und Geistige Heilung (Armin Mattich, Andrea Dinkel)
2012 – Bioenergetische Massage (Hartmut Fraas Institut)
2013 – Fortlaufende Unterweisung Schamanismus, (Leonardo Sanchez, Indianer Wigwam)
2014 – Indianisches Coaching (Kleinbeck Akademie)
2014 – Schamanische Workshops und Seminare im Tipi Seminarcenter (Michico Friedrich)
2015 – Ausbildung zur Faszientrainerin ( Frank Thömmers – PERFORM SPORTS©)
2016 – Weiterbildung Ashtanga Yoga (MTC`s) Anatomie, Alignment (Dr. Ronald Steiner)

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken