Yogastile

YOGA

YOGA ist eine indische philosophische Lehre, die sowohl geistige als auch körperliche Übungen wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese umfasst.

Der Begriff Yoga bedeutet verbinden / vereinigen von Körper, Geist und Seele.

Es gibt viele verschiedene Formen des Yoga. Die Grundlagen des Yoga wurden vor allem von Patanjali im Yogasutra zusammengefasst, auch die Bhagavad Gita und die Upanishaden informieren über Yoga.

HATHA-YOGA ist der körperorientierte Teil des Yoga. Die Silbe „Ha“ steht für Sonne (Kraft, erhitzend), die Silbe „tha“ steht für Mond (Stille, kühlend).

 

Yoga Personal Training:

nach Terminvereinbarung

Yoga Gruppen-Unterricht:

Montag 18.00 Uhr – 19.30 Uhr  Ashtanga Yoga
Donnerstag 18.15 Uhr – 19.45 Uhr  Yinyasa Yoga (vorerst über ZOOM)
Individuelle Termine siehe „Seminare“  ShamanYoga
Samstag  17.00 Uhr – 18.30 Uhr  (im Fit Star, Obersendling – mit Vertrag)

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken