Energiearbeit

Energiearbeit / Spirituelles Heilen

Energiearbeit nennt man die Therapieformen, die mit den unsichtbaren Energien in und um uns herum arbeiten.

Heilen, was verstehen wir unter diesem Wort? Heilen = etwas heile machen – ganz machen – in Liebe wieder eins werden. Körper, Geist und Seele werden liebevoll wieder in Schwingungseinklang gebracht.

GEISTIGE HEILWEISEN

Die Art und Weise der Ausübung geistiger / spiritueller Heilweisen ist eng verbunden mit Traditionen, Glauben bzw. Religionen sowie mit konkreten Lebensumständen. Gemeinsam ist allen jedoch die Arbeit der “geistigen Welt”: Schamanen verbinden sich mit Krafttieren oder mit Ahnen. Christlich geprägte Heiler verbinden sich mit Gott und Jesus Christus. Geistheilung ist eine wunderbare Möglichkeit, Heilung unter Einbeziehung der Seele, psychische Stärkung zu erfahren.

Meine Vision ist, dass Jeder sein höchstes Potential im Leben entdeckt, ausschöpft und dadurch Freude und Friede erleben kann. Um diese Vision zu erfüllen, führe ich “Geistige Heilweisen” durch. Diese helfen, das Vertrauen in sich Selbst zu stärken, Blockaden zu beseitigen und verloren gegangene Seelenanteile wieder zu finden.

Termine siehe unter Seminare / Workshop

TRANCE HEALING

Trance Healing ist eine Methode, in der ein Heilmedium Energie aus der geistigen Welt empfängt, mit dem Ziel die Selbstheilungskräfte des Empfängers in Kraft zu setzen und die Lebenskraft anzuheben. Jeder Mensch hat die Kraft, sich von körperlichen und seelischen Beschwerden zu erholen und die damit verbundenen Blockaden zu lösen. Diese Einrichtung nennen wir Selbstheilungskräfte. Häufig ist unsere Energie aber zu gering, so dass wir Hilfe brauchen.

REIKI

REIKI aktiviert die eigenen Selbstheilungskräfte, erhöht die natürliche Lebensenergie, stärkt das Immunsystem, reinigt den Körper von Giften und baut auf natürliche Weise Spannungen ab.

Reiki-Einweihung 1., 2. und 3. Grad auf Anfrage

ENERGETISCH GEISTIGE WIRBELSÄULENAUFRICHTUNG

Ziel bei der energetisch geistigen Wirbelsäulenaufrichtung ist es, den Körper wieder in Balance zu bringen, und einen Beckenschiefstand, eine verkrümmte Wirbelsäule und die daraus resultierenden Gelenkprobleme durch Energiearbeit wieder zu korrigieren.

Die Aufrichtung wird meist nur ein einziges Mal durchgeführt. Bei langjährigen Beschwerden oder Unfallschäden, sind auch zwei Sitzungen möglich.

Ausbildung in der energetisch geistigen Wirbelsäulenaufrichtung:

Im Rahmen eines Tageseminars werden die theoretischen Grundlagen der Aufrichtung vermittelt und in Kleingruppenarbeit die praktische Anwendung erlernt. Das Seminar schließt mit der Einweihung in die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ab, so dass die Teilnehmer dann selbst bei Ihren Klienten die Aufrichtung durchführen können. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 6 Teilnehmer beschränkt.

Die Ausbildung richtet sich an geistige Heiler, Physiotherapeuten und alle köperorientiert arbeitenden Therapeuten. Grundkenntnisse in energetischer Heilarbeit (Reiki etc.) sind erforderlich.

Du erhältst ein umfangreiches Manuskript mit allen Kursinhalten sowie ein Zertifikat.

Termine auf Anfrage

 

Gewitter

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken